Designed in Deutschland – gefertigt in Europa – 3 Jahre Garantie

Sitz - Platz - Bleib

RSS
Sitz - Platz - Bleib

Sitz - Platz - Bleib 

Man könnte meinen, ich würde nun über meine süße Hündin Sammy schreiben. Könnte ich, denn dieses blonde Labrador Mädchen, welche wir seit knapp einem Jahr von www.zypernpfoten-in-not.de bekommen haben, hat mein Herz genauso schnell erobert, wie meine BrandBox. 

Mit "Sitz - Platz - Bleib" meine ich aber eher meine Scheren, Nähnadeln, Klebestifte oder mein Zentimetermaß. 

Kennst du das auch? Ständig sind diese kleinen, aber äusserst wichtigen Helfer, verschwunden!

Die erste Reaktion ist dann meistens eine scharfe Frage an meine Kinder, wo sie die Sachen schon wieder hingelegt haben. Die Antwort kannst du dir denken. "Ich hab keine Ahnung!" oder "Ich hab das gar nicht benutzt!" oder "Hab ich nie gesehen!"

Meine Halsschlagader pocht dann meistens etwas kräftiger und ich fange an zu suchen. Wie viel Lebenszeit verbringe ich eigentlich damit etwas zu finden? Zu viel meiner Meinung nach. 

Seit dem ich meine BrandBox zu Hause habe und ich es natürlich nicht verhindern kann, dass meine Familie diese auch nutzt, habe ich mir aber ein System überlegt. 

Jedes Familienmitglied bekommt seinen eigenen Korb. Die Betonung liegt bei meiner Familie aber pro Person, auf EIN Korb (und der Rest gehört mir ;)) Meine wichtigsten Scheren und andere Werkzeuge habe ich durch Bänder oder Aufkleber markiert und einige davon sogar mit einer kleinen Kette, direkt in einer der Scheibetüren befestigt. So nach dem Motto - schneiden ja, verbummeln nein. 

Meine Tochter meinte neulich dazu, dass sie sich wie auf einer Tankstelle fühlt, wenn man sich den Kloschlüssel an der Kasse abholt. Hä? Aber sie hat Recht. Dort bekommt man den kleinen Schlüssel ja immer mit einer gefühlten Bowlingkugel, damit man den Schlüssel nicht aus Versehen einsteckt. 

Ob sich meine Kids an meiner BrandBox wie an einer Tankstelle fühlen ist mir jedoch egal ;) Meine Scheren sind seit diesen Maßnahmen nie wieder verschwunden und ich kann stets sofort mit meinen Projekten beginnen. 

Nun habe ich allerdings ein anderes Problem 🙈 Ich kann meine Brille nicht finden und die haben meine Kids nun wirklich nicht .🤣

Vielleicht frage ich mein Labrador Mädchen Sammy nach der Brille und falls sie es auch nicht weiss, gehen wir jetzt einfach ne Runde im Wald spazieren. Die Brille brauche ich ja nur zum lesen und basteln. 

Liebe Grüße, Dajana 

 

 

Previous Post

  • Annalena Gundelach